logo st benedikt

Anlässlich des 50. Pfarreijubiläums haben wir uns auf die Spuren des Hl. Albert begeben. Am Ostermontag, pünktlich um 08:30 sind wir aufgebrochen.

Die diesjährige Fronleichnamsprozession am 15. Juni stand unter dem Motto: "Nahe ist der Herr, allen, die ihn rufen."

"Was ist denn fair?", fragten philippinische Frauen beim Weltgebetstag am 3. März 2017.

Unter dem Motto „Segen bringen - Segen sein“ wurden die Sternsinger von der Pfarrei St. Albert ausgesendet.

Dank den Aktiven aus der Lindleinsmühle und aus Dettelbach war es wieder mal ein gelungenes Adventssingen. Alles hat gut geklappt, die Stimmung war gut und der Basar kam richtig gut an. Ein Extra-dickes Dankeschön geht natürlich an die Musikanten, die sich heuer wieder die Mühe gemacht haben, von Dettelbach in die Lindleinsmühle zu kommen! Der Erlös dem Glühweinverkauf geht heuer an den Förderverein der Gustav-Walle-Schulen.Claus Köhler

MärchenSagenFantasy

Linz war das diesjährige Ziel. Im bequemen Collinbus chauffierte uns wieder der vertraute Fahrer Rainer. Der erste Höhepunkt war der Stadtrundgang im wunderschönen Weltkulturerbe Krumau mit anschließendem Abendessen im Hotel Zlaty Andel, wo wir die original tschechische Küche genießen durften. Gegen 20.00 Uhr erreichten wir das sehr gute Hotel Courtyard by Marriott in Linz, welches Fr. Collin für uns ausgewählt hat.

­